THEATERTREFF am 16. September 2019

Kinder- und Jugendchor des Staatstheaters Cottbus Foto: Staatstheater Cottbus


Kinder und Jugendliche beleben das Musiktheater

Das Weihnachtsprogramm des Staatstheaters WINTERZAUBER ZUM FEST wäre ohne die Mitwirkung des Kinder- und Jugendchores nur halb so schön und ergreifend.
Beim THEATERTREFF am Montag, dem 16. September 2019, 19:00 Uhr, steht die Arbeit mit dem Kinder- und Jugendchor im Mittelpunkt.  

Moderator Hellmuth Henneberg wird an diesem Abend die künstlerische Leiterin des Chores, Norienne Olberg, zu ihrer interessanten Tätigkeit im Bereich Musiktheater befragen.

Für die Theaterbesucher sind die Kinder und Jugendlichen gemeinsam mit den Solisten und dem Opernchor in den kommenden Inszenierungen WINTERZAUBER ZUM FEST und IM WEISSEN RÖSSL zu erleben. Bei den Chorkonzerten der Singakademie Cottbus, wie z.B. CARMINA BURANA, wirken sie seit vielen Jahren ebenfalls erfolgreich und gefeiert mit.

Norienne Olberg wird zum THEATERTREFF auch ein neues Projekt vorstellen, das sie gemeinsam mit anderen Spezialisten entwickelt hat und durch das Programm "Kultur macht STARK - Bündnisse für Bildung" des Bundesministerium für Bildung und Forschung finanziert wird. 
Dieses Projekt mit dem Titel 100 STIMMEN: EIN MUSIKALISCHES KAUFHAUSSPEKTAKEL wird mit über 100 Kinder und Jugendlichen aus Wildau und Cottbus durchgeführt. 

 

 

 

 

Vorschau für THEATERTREFFS bis Ende 2019

Bitte merken Sie sich die folgenden Termine für die THEATERTREFFS im Jahr 2019 vor!

- 21. Oktober 2019

- 18. November 2019

- 16. Dezember 2019

Die Gäste der jeweiligen THEATERTREFFS werden ca. 1 Monat vor dem Termin an dieser Stelle der Webseite vorgestellt.